Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: Beeinflussen Farben Emotionen?

I colori influenzano le emozioni?
colori

Beeinflussen Farben Emotionen?

Wenn wir vor dem Kleiderschrank stehen, sollten wir daran denken, dass selbst in der Mode die Wahl einer Farbe niemals lässig ist.


Wenn Sie Ihren Kleiderschrank √∂ffnen, werden Sie in der Tat auf einen Blick eine bestimmte chromatische Vorliebe in Ihrem Kleiderschrank bemerken; eine Farbe, die alles √ľber Ihre Pers√∂nlichkeit aussagt, ohne es zu merken und ohne es zu wissen Zuf√§lligkeit.

 

Im Laufe der Jahre hat sich in der Welt der Farben eine bestimmte Psychologie etabliert: die Psychologie der Farbe.

Was ist das?

"Die Psychologie der Farben wurde geboren, weil Farben den Geist anregen können Menschen wecken bestimmte Emotionen.Tatsächlich hat jede Farbe ihre Bedeutung und ihre genaue Verbindung mit einem Teil des Gehirns, der bestimmte Emotionen oder Stimmungen bestimmt.
Wenn wir ein farbiges Objekt betrachten, erzeugt die visuelle Wahrnehmung tats√§chlich reale Empfindungen, die physiologisch vom Gehirn empfangen werden und die konkrete Auswirkungen auf unseren K√∂rper und unsere psychische Einstellung haben und vor allem unsere beeinflussen Stimmung.‚Äě

Es ist gut zu wissen, dass wir Menschen, unbewusst, mit jeder Farbe eine Emotion verbinden, basierend auf unseren persönlichen Erfahrungen und dem kulturellen Kontext in dem wir leben.
Wenn wir uns nur eine Welt ohne Farben vorstellen, entsteht sofort Orientierungslosigkeit in unseren K√∂pfen: Wenn die Farben aus den Objekten und Umgebungen, die uns umgeben, verschwinden w√ľrden, w√ľrde alles verwirrt und ununterscheidbar erscheinen.

Sprechen die Farben der Kleidung √ľber uns?
Klar!
Wenn Mode eine Sprache ist, sprechen auch Farben √ľber uns und anderen sagen, wer wir sind.
Wenn wir die Farben auswählen, die wir tragen, ob es sich um ein Kleid oder ein Accessoire handelt, sind wir uns der Kraft bewusst, die Farben haben?
Was kommunizieren wir?
Es mag absurd erscheinen, aber das Kleid in der richtigen Farbe kann uns selbst am schlimmsten Tag Selbstvertrauen geben.

Was kommunizieren also Farben?
Wei√ü vermittelt ein unmittelbares Gef√ľhl von Reinheit, Licht und Perfektion
Der rot erinnert Emotionen wie Sinnlichkeit und Leidenschaft und gibt unmittelbare Sicherheit.
Die gelbe Farbe des Gl√ľcks und der Freude dr√ľckt Freude aus; der Schatten zur Steigerung der Produktivit√§t bei der Arbeit, da er die Stimmung anregt.
L’Orange assoziiert mit Wärme, Ehrgeiz, Enthusiasmus und Energie.
Die Rose ist seit jeher ein Symbol f√ľr Zartheit und S√ľ√üe.
Das Lila das sich stattdessen auf Fantasie und Luxus bezieht.
Das Blau ist ein Symbol f√ľr Produktivit√§t und Dynamik.
Das Gr√ľn bezieht sich auf eine nat√ľrliche Welt und vermittelt sofort ein Gef√ľhl von Frieden und Ruhe.
Das Braun ist eine konkrete Nuance, die auf Sicherheit, Stabilität und Zuverlässigkeit hinweist.
Multicol or, das Unkonventionelle, vermittelt den Wunsch zu entkommen; wenn du dich kreativ f√ľhlst, wenn du nicht unbemerkt bleiben musst!

Es ist nat√ľrlich unm√∂glich, eine universelle Theorie der Farbpsychologie zu verallgemeinern und zu gr√ľnden.
Allerdings sind diese Farb-Emotions-Assoziationen nicht so einfach, wie sie scheinen, da sie sich mit dem Alter zu ändern scheinen.
Die Kultur selbst lehrt uns, dass Farben nicht √ľberall auf der Welt die gleiche psychologische und symbolische Bedeutung haben: Rot beispielsweise gilt in der westlichen Welt als die Farbe der Liebe, Leidenschaft, von Sinnlichkeit und Charme, aber einige orientalische V√∂lker assoziieren Rot mit Trauer.

Jetzt, wo wir das wissen, könnten wir noch mehr Spaß daran haben, unsere Emotionen durch Farben zu verkleiden.
Von uns selbst erzählen, indem wir unser Bild kolorieren, ohne uns zu sehr auf Regeln und Vorurteile zu verlassen.
Und Sie?
Kennen Sie die Farbpsychologie?

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA gesch√ľtzt und es gelten die allgemeinen Gesch√§ftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Alle Kommentare werden vor der Ver√∂ffentlichung gepr√ľft.

Mehr lesen

Jeans a vita bassa: come abbinarli?
Abbinamenti di moda

Low-Waist-Jeans: Wie passt man sie zusammen?

Heute sprechen wir √ľber¬†Low-Waist-Jeans,¬†ein Must-Have, das niemals in Ihrem Kleiderschrank fehlen sollte! Jeans mit niedriger Taille sind ein¬†ikonisches und vielseitiges Kleidungsst√ľck; Es handel...

Weiterlesen
Trend Primavera Estate 2023

Fr√ľhling Sommer 2023 Trends

Hallo zusammen!Heute m√∂chten wir mit Ihnen √ľber die Modetrends f√ľr den Fr√ľhling/Sommer sprechen; Es ist an der Zeit, mit neuen Stilen zu experimentieren und sich von den neuesten Modenachrichten in...

Weiterlesen